Marinus Lemhöfer - GCP Rosenheim

Gfeller Consulting & Partner AG
Klepperstraße 19
DE-83026 Rosenheim

Telefon +49 15678/423883

Marinus Lemhöfer

Rosenheim

Marinus Lemhöfer absolvierte eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger. Zusätzlich zu einem Studium der Pflegewissenschaft absolvierte er ein Studium im Bereich Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

Marinus Lemhöfer war viele Jahre im Stations- und Pflegemanagement in unterschiedlichen Kliniken im süddeutschen Raum tätig. Zuletzt war er als Pflegedirektor in einer Klinik der Schwerpunktversorgung tätig. Neben seiner hohen Sozialkompetenz zählen Erfahrungen im Personalmanagement und der Prozessorganisation zu seinen Stärken.

Als Partner von Gfeller Consulting & und Partner AG setzt Marinus Lemhöfer nun seine Erfahrungen und sein Wissen im Interesse seiner Mandanten ein.

10 Entweder-oder-Fragen

Wir haben unseren Partnern ein paar Gretchenfragen gestellt. Um sie besser kennenzulernen und Ihre Gesinnung herauszukitzeln. Viel Vergnügen!

Apple oder Microsoft?
→ Microsoft
Pareto-Prinzip oder Perfektionist?
→ Pareto-Prinzip
Ferien am Meer oder in den Bergen?
→ Ferien in den Bergen
Zuhörer oder Redner?
→ Zuhörer
Sommer oder Winter?
→ Sommer
technisch oder kreativ?
→ technisch
Tee oder Kaffee?
→ Tee
Fachkraft oder Führungskraft?
→ Führungskraft
Fussball oder Formel1?
→ Formel1
Netflix oder Kino?
→ Kino
5 Fragen an...

… Marinus Lemhöfer aus unserer Newsletter-Serie. Viel Vergnügen!

1. Was war Ihr bisher grösster Erfolg bei GCP?

Der größte Erfolg war wohl bisher mit GCP den ersten Standort außerhalb der Schweiz in die Wege zu leiten und hoffentlich genauso erfolgreich zu etablieren wie alle anderen Standorte.

2. Wie lange sind Sie schon bei GCP und wie hat sich das ergeben?

Ich bin seit 1. Oktober 2021 Partner bei GCP. Vor einigen Jahren habe ich Daniel Forni im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens kennengelernt. Ich denke, wir waren uns beide sympathisch und sind so in Kontakt geblieben. Als dann ein Partner gesucht wurde habe ich die Chance genutzt und bin nun selbst für GCP tätig.

3. Hand aufs Herz: was war das lustigste, dass Sie schon an einem Bewerbungsgespräch gehört oder erlebt haben?

Ich hatte eine Bewerberin, deren schriftliche Rückmeldung zum Gespräch ich kurz zitieren darf: «Sehr geehrter Sir (damit war ich gemeint), vielen Dank für das Gespräch, sagen Sie Madame (damit war meine Kollegin gemeint) Ihr Aussehen ist  schöner als ihr Verstand,  danke für Ihre Zeit.»

Diese Worte haben uns in stressigen Zeiten immer wieder zum Lachen gebracht.

4. Haben Sie ein – bitte lebensbejahendes – Lieblingszitat?

Wenn der Tag nicht dein Freund war, so war er doch dein Lehrer.

5. Wenn Sie wählen könnten, wären Sie lieber ein Schmetterling oder ein Einhorn? 😉

Ganz klar ein Schmetterling.